System Brunner EQUALIZER™

System Brunner EQUALIZER™ ist eine neue, webbasierte Softwarelösung zur Vereinfachung der Druckprozess-Kalibrierung. EQUALIZER™ übersetzt Korrekturen aus CIELab-Delta’s in Tonwertunterschiede für das jeweilige Drucksystem. Die Korrekturen werden intuitiv-visuell mit Schiebereglern oder mit genauen L*a*b*-Messdaten eingegeben. Mit dem EQUALIZER ist es erstmalig auch für Nicht-Colormanagement-Fachleute einfach und sicher möglich, die Prozesskalibration zu optimieren. System Brunner adressiert mit dem EQUALIZER auch die Bedürfnisse von Druckdienstleistern, die den farblichen «Look» von Wiederholaufträgen auf verschiedenen Drucksystemen oder nach Maschinenwechseln beibehalten möchten. Druckdaten, die mit Standard-ICC-Profilen erstellt wurden, können einfach für das tatsächlich bedruckte Substrat optimiert werden. Das ist besonders für den Verpackungsdruck wichtig. Zwei Messfelder genügen, um die gesamte Grauachse gesamthaft zu korrigieren. Mit maximal sechs Messfeldern kann eine präzise Korrektur durchgeführt werden. Hierfür stellt System Brunner kleine Mikro-Targets zur Verfügung, die auf fast jedem Druckjob Platz finden. Gegebenenfalls können die notwendigen Daten auch direkt aus dem Druckkontrollstreifen gelesen werden. Somit macht der EQUALIZER den Anschluss von Messgeräten und das Ausmessen spezieller Kalibrierungs-Charts überflüssig. Der EQUALIZER arbeitet durchgängig farbmetrisch und ist zudem optimiert für NNC (Near Neutral Calibration).System Brunner EQUALIZER ist als unabhängige Softwarelösung für jeden Druckdienstleister ein wertvolles Werkzeug, stellt aber auch die ideale Ergänzung zu den INSTRUMENT FLIGHT® Farbmanagement Lösungen in der Druckproduktion dar, sei es mit closed-loop Inline/online oder als Standalone-Anwendung. Mit EQUALIZER erreicht man zuverlässig und einfach den gewünschten Druckstandard nach farbmetrischen Kriterien. Mit INSTRUMENT FLIGHT® sichert man eine konstante Farbqualität in der Auflage. Damit zukünftig alle Anwenderinnen und Anwender von den Vorteilen dieser effizienten Kalibrationsstrategie profitieren können, hat System Brunner einen erheblichen Teil ihres Kalibrations- und Prozess-Know-hows in die Entwicklung des EQUALIZER eingebracht. Dazu gehören spezifisches Know-how, Mathematik und ein tiefes Verständnis der komplexen Zusammenhänge von Datenaufbereitung, der Vorstufe und des jeweiligen Druckprozesses. Zudem fliessen auch grundlegende Kenntnisse aus der INSTRUMENT FLIGHT® Technologie mit Graubalance in die Applikation ein.