CH Media bekennt sich zum Zeitungsdruck

CH Media hat in der Druckhalle in Aarau eine neue Zeitungsdruckanlage in Betrieb genommen. Seit Sommer 2019 hat das Unternehmen die Druckhalle erweitert, um auf der neu gewonnenen Fläche eine Zeitungsdruckmaschine der neusten Generation von Koenig & Bauer aufzubauen. Nun konnte die Zeitungsdruckanlage, eine Commander CT, erfolgreich dem Betrieb übergeben werden. Mit der neuen Druckmaschine, die ergänzend zu den bestehenden Koenig & Bauer-Anlagen läuft, druckt CH Media in Aarau bis zu 140 000 Exemplare pro Stunde. Gemeinsam mit der Produktionsmenge der Zeitungsdruckerei in Winkeln (St. Gallen) entspricht dies einem monatlichen Druckvolumen von rund 36 Millionen Exemplaren. Neben der klassischen Zeitung produziert CH Media Print auch kundenspezifische Magazine, Kataloge, Beilagen und Prospekte. Neu werden auch Hybridprodukte angeboten, die die Vorteile des Akzidenz- und des Zeitungsdrucks kombinieren – beispielsweise in Form von Magazinen mit Umschlägen aus Hochglanzpapier und Inhalten, die auf der neuen Zeitungsdruckmaschine gedruckt werden. Parallel zum Ausbau in Aarau hat CH Media ihre Zeitungsdruckerei in Winkeln modernisiert. «Das ist ein klares Bekenntnis zum Zeitungsdruck. Wir wollen hier führend sein und bieten unseren Kundinnen und Kunden innovative, individuell auf sie zugeschnittene Lösungen an», sagt Michael Fingerhuth, Geschäftsleiter CH Media Print.