Foto

Die Schmid Rhyner AG (im Bild das Hauptgebäude in Adliswil) geht in den Besitz von Altana über.

Altana kauft Schmid Rhyner

Der deutsche Chemiekonzern Altana AG übernimmt die Schmid Rhyner AG mit dem Hauptsitz in Adliswil sowie einer Tochtergesellschaft in den USA.

Wie der deutsche Spezialchemiekonzern Altana AG mit Sitz in Wesel mitteilt, übernimmt das Unternehmen die Schmid Rhyner AG von ihrer bisherigen Besitzerin, der Industriegruppe Conzzeta AG. Schmid Rhyner, eine Herstellerin von Produkten für die Druckveredelung, gehörte seit 1987 zu Conzzeta.
Die Übernahme schliesst neben dem Hauptgeschäft in Adliswil eine Tochtergesellschaft von Schmid Rhyner in New Jersey (USA) mit ein. Von der Übernahme sind rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betroffen.
Schmid Rhyner soll innerhalb von Altana in das Actega-Geschäft integriert werden. Actega entwickelt und produziert Speziallacke, Druckfarben, Klebstoffe und Dichtungsmassen für die Verpackungs- und Druckindustrie sowie Kunststoffverbindungen für den Gesundheitsmarkt.
Die Transaktion, soll «vorbehaltlich regulatorischer Bedingungen», bis zum Ende des ersten Quartals 2020 abgeschlossen sein. (jm)