Foto

Wolfram Diener (links), neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH, und Erhard Wienkamp, neuer operativer Geschäftsführer.

Neue Geschäftsführung für die ­Messe Düsseldorf

Wolfram N. Diener ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH. Er folgt auf Werner M. Dornscheidt, der in den Ruhestand tritt. Erhard Wienkamp wurde zum neuen operativen Geschäftsführer und Nachfolger von Werner Reinhard ernannt.

Die Messe Düsseldorf GmbH hat eine neue Geschäftsführung. Neuer Vorsitzender ist Wolfram N. Diener. Er folgt auf Werner M. Dornscheidt, der nach fast 17 Jahren an der Spitze des Messeunternehmens Ende Juni 2020 in den Ruhestand tritt. Mit der operativen Geschäftsführung ist neu Erhard Wienkamp betraut. Er übernimmt die Aufgaben von Werner Reinhard, der das Unternehmen am 30. September 2019 verlassen hat.

Wolfram Diener arbeitet seit 2018 bei der Messe Düsseldorf. Er ist studierter Betriebswirtschafter und arbeitete vor seinem Eintritt in das Unternehmen bei mehreren anderen Messeorganisationen, unter anderem als Geschäftsführer bei der Shanghai New International Expo Centre Ltd.

Der diplomierte Volkswirtschafter Erhard Wienkamp übernimmt von Hans Werner Reinhard diverse Messe-Portfolios. Dazu gehören Processing & Packaging mit der Messe Interpack sowie Print Technologies mit der Drupa. Wienkamp arbeitet seit 1993 bei der Messe Düsseldorf. (jm)