Foto

Im Druckzentrum Aarau (Bild) werden die Zeitungsdruckkapazitäten durch eine zweite Commander CT von Koenig & Bauer ergänzt.

Druckzentrum Aarau baut Druckkapazitäten aus

Das Druckzentrum Aarau baut die Kapazitäten für den Zeitungsdruck aus. Für das Frühjahr 2020 ist die Inbetriebnahme einer Commander CT der Firma Koenig & Bauer AG geplant.

Das Druckzentrum Aarau (Mittellande Zeitungsdruck AG) erweitert die Kapazitäten für die Zeitungsherstellung. Ab Frühjahr 2020 wird eine Zeitungsdruckmaschine Commander CT der Firma Koenig & Bauer AG in Betrieb gehen. ­Die neue Maschine wird eine bestehende Commander CT ergänzen, die im Jahr 2014 in Betrieb gegangen ist. Die Erweiterung durch drei Achterdrucktürme, drei Rollenwechsler und einen Falzapparat begründet die Mittelland Zeitungsdruck AG mit der guten Auslastung der Kapazitäten.

Die Mittelland Zeitungsdruck AG gehört zur CH Media, einem Joint Venture zwischen AZ Medien AG und der NZZ-Mediengruppe. Im Unternehmen CH Media sind seit Oktober 2018 alle Einheiten der AZ Medien AG sowie das Regionalmediengeschäft der NZZ-Mediengruppe integriert. In Aarau werden unter anderem die «Aargauer Zeitung», das «Badener Tagblatt», die «Basellandschaftliche Zeitung» sowie die «Schweiz am Wochenende» gedruckt. Zu CH Media gehören auch die Akzidenzdruckereien Multicolor Print AG in Baar (ZG) und die Vogt-Schild Druck AG in Derendingen (SO). (jm)