Foto

Die DZZ Druckzentrum Zürich AG druckt seit letzten November die zwei Titel Blick und Luzerner Zeitung. In der Folge wurden die Kapazitäten im Versandraum ausgebaut.

Tamedia übernimmt von Ringier Zeitungsproduktion

Ende 2018 hat die Ringier AG den Zeitungsdruck im Druckzentrum Adligenswil (LU) ­eingestellt. Die Zeitungen Blick und Luzerner Zeitung werden im Druck­zentrum ­Zürich der Tamedia-Gruppe gedruckt. Teile der Ferag-Versandraumtechnik aus Adligenswil wurden ebenso nach Zürich verlegt.

Im November 2017 gab die Ringier AG bekannt, den Produktionsstandort in Adligenswil auf Ende 2018 zu schliessen. Mehrere der in Adligenswil gedruckten Zeitungen (Blick-Titel, Luzerner Zeitung, Handelszeitung, Le Temps) sollten auf die Druckzentren der Tamedia-Gruppe (Zürich, Bern, Bussigny) aufgeteilt werden. Die Titel Blick und Luzerner Zeitung werden seit letzten November bei der DDZ Druckzentrum Zürich AG an der Bubenbergstrasse in Zürich gedruckt.

Im Druckzentrum Adligenswil arbeitete Ringier mit fünf Versandraumlinien aus dem Jahr 2008 der Firma Ferag AG. Die Übernahme der Zeitungsproduktion durch Tamedia führte in Zürich zu einem Bedarf nach zusätzlicher Versandraumkapazität. In der Folge erwarb Tamedia drei der fünf Linien und baute Teile daraus zwischen August und November vergangenen Jahres in Zürich auf.

Bei den zusätzlichen Kapazitäten handelt es sich um RollStream-Vorsammeltechnik, Teile der ­MultiDisc-Wickeltechnik sowie Paketkreuzleger der Baureihe ­MultiStack mit Adressiersystemen. Dank der erweiterten Versandraumtechnik können auf den zwei für die Produktion von Blick und Luzerner Zeitung bestimmten Linien jeweils acht Beilagen in das Zeitungshauptprodukt eingesteckt werden – deren drei über MultiDisc-Abwickelstationen, fünf über je ein RollStream-Vorsammelsystem.

Die zur Tamedia AG gehörende DZZ Druckzentrum Zürich AG ist den Angaben zufolge der grösste Produktionsstandort für Tageszeitungen in der Schweiz. Im Druckzentrum druckt Tamedia die eigenen Titel Tages Anzeiger und Sonntagszeitung. Im April 2018 ist die Basler Zeitung (BaZ) hinzugekommen, die Tamedia von ihrer früheren Besitzerin, der Zeitungshaus AG, übernommen hat. Seit Mitte 2015 werden im Bubenberg auch die Neue Zürcher Zeitung und die NZZ am Sonntag gedruckt. (jm)