Foto

Auf der Evo XD wurde eine zwölf Mikron dünne PET-Folie mit sieben Farben plus Deckweiss bedruckt.

Open House bei Koenig & Bauer Flexotecnica

Anlässlich einer Open-House-Veranstaltung präsentierte Koenig & Bauer Flexotecnica ihre Zentralzylinder-Flexodruckmachine Evo XD.

Kürzlich lud Koenig & Bauer Flexotecnica zu einer Open-House-Veranstaltung in das Werk Tavazzano (Mailand) ein.

Vorgestellt wurde unter anderem die Evo XD, eine CI-Flexdruck­maschine mit Zentralzylinder. Auf der Maschine wurde mit sieben Farben plus Deckweiss (erweiterter Farbraum) gedruckt. Der Bedruckstoff war eine zwölf Mikron dünne transparente PET-Folie. In einem zweiten Durchgang folgte ein Mattlack.

Als Partner präsentierten Sun Chemical, Pamarco, Trelleborg sowie BST eltromat ihre Portfolios. Ein Schwerpunkt lag auf dem Druck mit Farben auf Wasserbasis.

Der zweitätigen Veranstaltung wohnten rund 300 Besucherinnen und Besucher bei. Sie reisten aus mehr als 20 Ländern an, 50 italienische Firmen hatten sich angemeldet, teilt die Koenig & Bauer AG mit.

Die Koenig & Bauer AG übernahm im Dezember 2013 eine Mehrheit der damaligen Flexotecnica S. p. A. mit Sitz in Tavazzano bei Mailand. Die Auftragsbücher seien gut gefüllt, sagte Dr. Peter Lechner, der die Geschäfte der Koenig & Bauer Flexotechnica seit vergangenem Mai führt. (jm)