Foto

Den PlateRite 8600NII von Screen gibt es in den drei Modellen Z, S und E.

Neuer Achtseiten­belichter von Screen

Screen hat die neue Thermal-Belichterserie PlateRite 8600NII für das Achtseitenformat angekündigt.

Screen Graphic Solutions (Screen GA) bringt ein neues CtP-System auf den Markt. Bei den Platten­belichtern der Serie PlateRite 8600NII handelt es sich um Achtseitensysteme für die Bebilderung von Thermal-Druckplatten.

Die neue Serie arbeitet mit fasergekoppelten Laserdioden. Sie umfasst die drei Modelle Z, S und E. Das Z-Modell verfügt über einen 96-Kanal-Belichtungskopf für eine Leistung von bis zu 32 Platten pro Stunde. In den Modellen S und E ist ein 64- bzw. 32-Kanal-Kopf für 24 bzw. 14 Platten pro Stunde verbaut. Alle drei Modelle verarbeiten eine maximale Plattengrösse von 1160 × 940 Millimeter. Optional ist eine Vorrichtung für das Belichten kleiner Plattenformate (304 × 370 Millimeter) erhältlich.

Die neue Serie PlateRite 8600NII ergänzt die Highend-Modelle PlateRite 8900HDN, die gemäss Angaben bis zu 70 Platten pro Stunde belichten. (jm)