Foto

ABB bringt Zeitungsdruckmaschinen durch Retrofit-Konzepte auf den Stand der Technik.

ABB auf der Ifra World Publishing Expo 2018

ABB nutzt die Ifra World Publishing Expo für die Präsentation ihrer Retrofit-Konzepte für Zeitungsdruckmaschinen.

ABB präsentiert auf der Ifra World Publishing Expo 2018 Retrofit-Konzepte für die Steuerungen und Antriebe auf Zeitungsdruckmaschinen. Die modularen Konzepte sollen es den Angaben zufolge ­ermöglichen, Steuerungen und Antriebe auf wenigen ausgewählten Einheiten zu ersetzen. Ein Vorteil dieser Vorgehensweise sei, dass die alten Geräte als Ersatzteile für die übrigen Einheiten zur Verfügung stünden. Dadurch lasse sich die Lebensdauer der Druckmaschinen bei möglichst geringen Kosten verlängern. Die Ifra World Publishing Expo 2018 findet vom 9. bis 11. Oktober in Berlin statt. ABB wird gemeinsam mit den drei Partnern ProImage (Workflow, Colour Management), 3T Control Precision Systems (Qualitätskontrolle) und Makro Solutions (Anlagenbau, Software-Entwicklung) auf dem Messestand E.06 in Halle 21a ausstellen. (jm)