Foto

Übernahme besiegelt: Patrick Gietz & Werner Leutenegger.

Gietz & Co AG übernimmt W. Leutenegger AG

Per Anfang März hat die Gietz & Co AG die Messerschleiferei W. Leutenegger AG über­nommen.

Seit Anfang März gehört die bislang in Effretikon domizilierte Messerschleiferei W. Leutenegger AG zur Gietz-Gruppe.

Mit dem Zusammenschluss wurde die Nachfolgeregelung der angeblich grössten Messerschleiferei in der Schweiz geregelt. Seit über ­65 Jahren werden in der Firma W. Leutenegger AG Hartmetall- und Stahlmesser mit hoher Präzision geschliffen sowie Centerless-Führungsschienen hergestellt.

Über die Jahre hinweg wurde der Service ausgebaut und perfektioniert. Ab sofort arbeitet die ­Leutenegger-Equipe im Hause der Gietz & Co AG an der Brüttiseller­strasse 8 in Dietlikon, wo sie ihren Arbeitsprozess in gleicher Form ausüben wird. Die Synergieeffekte der beiden Familienunternehmen werden einen individuellen, kundenorientierten Service und eine bestmögliche Produktqualität ermöglichen. Das Gietz-Team heisst die Belegschaft der W. Leutenegger AG herzlich willkommen. (ext)