Foto

Die Möglichkeit, DIN-A3-grosse Bilder darzustellen, war eines der Kriterien, weshalb der Eizo ColorEdge CG2730 mit dem EISA-Award ausgezeichnet wurde.

EISA-Award für Eizo ColorEdge CG2730

Der Farbmonitor Eizo ColorEdge CG2730 ist mit dem EISA-Award 2017–2018 ausgezeichnet worden.

Wie die Eizo AG (Wädenswil) mitteilt, ist der Monitor ColorEdge CG2730 von Eizo zum «besten Foto-Monitor 2017–2018» gewählt und mit dem EISA-Award 2017–2018 ausgezeichnet worden.

Die Jury hat aus Vertretern von über 50 Fachmagazinen aus Europa bestanden. Der 27 Zoll messende Monitor könne Bilder im DIN-A3-Format darstellen und biete dennoch genügend Platz für die Bearbeitungs-Werkzeuge und Paletten, begründet die Jury ihre Wahl. Zudem weise der Monitor mit 1500:1 einen hohen Kontrast auf und könne tiefes Schwarz gut wiedergeben. Eine weitere Stärke des Monitors sei, dass er 99 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums abdecke. Als innovativ bezeichnet die Jury den eingebauten Sensor für die Monitor-Kalibrierung. Die Möglichkeit, unterschiedliche Profile zu speichern, mache Zusatzgeräte von Drittanbietern überflüssig, schreibt die Jury weiter. (jm)

www.eizo.ch