Foto

Rund 450 Gäste folgten der Einladung von Xerox an die Informationstage am 13. und 14. Juni im Kloster St. Urban.

Xerox präsentiert digitale Multifunktionsgeräte

Xerox hat neue digitale Multifunktionsgeräte auf der Basis der ConnectKey-Technologie vorgestellt.

Anlässlich einer Kundeneinladung in das Koster St. Urban hat Xerox kürzlich ihre neuen ConnectKey-Produkte vorgestellt. Bei den ConnectKey-Produkten handelt es sich nach Angaben der Herstellerin um «intelligente» Multifunktionsgeräte der VersaLink- und AltaLink-Serie. Die ConnectKey-Technologie verwandle herkömmliche Drucker in vernetzte Arbeitsplatzassistenten, die den Anforderungen an eine moderne Arbeitswelt gerecht würden, schreibt Xerox.

Die ConnectKey-Geräte werden über Tablet-ähnliche Benutzer-Schnittstellen bedient. Über Apps können Arbeitsabläufe automatisiert und die Multifunktionsgeräte nahtlos in Managed Print Services integriert werden.

Neben den Multifunktionsgeräten präsentierte Xerox in St. Urban die neue Versant Produktfamilie (Xerox Versant 180 Press, Xerox Versant 3100 Press) für den Produktionsdruck. Die neuen Systeme verfügen über ein integriertes Spektralfotometer und Stanzwerkzeuge. Ein Booklet-Maker erlaubt die Herstellung von Broschüren mit randabfallendem Druck. (jm)

www.xerox.ch