Neue Prorektorin der HF TGZ Polygrafische Akademie

Die diplomierte Wirtschaftspädagogin Regula Scherrer wird neue Prorektorin der HF TGZ Polygrafische Akademie. Sie tritt an die Stelle von Regula Zürcher, die im Herbst zurücktritt.

Regula Scherrer, diplomierte Wirtschaftspädagogin mit einem Master of Arts an der HSG St. Gallen, wird neue Prorektorin an der HF TGZ Polygrafische Akademie. Sie wird ihre Aufgaben am 1. September, ab dem Schuljahr 2017/2018, von Regula Zürcher übernehmen, die im Herbst zurücktritt. Regula Zürcher, dipl. HMS (Handelsmittelschule) und Polygraphic Engineer h. c. arbeitete während mehr als dreissig Jahren für die HF TGZ Polygrafische Akademie. Sie war für die gesamte Organisation und Administration verantwortlich. (jm)

www.tgz.ch