Foto

Nicolas von Mühlenen (Mitte), Geschäftsführer der Edubook AG, präsentiert die Dienstleistungsmöglichkeiten seines Unternehmens.

Edubook AG informiert über Entwicklungsstrategie

Anlässlich ihrer Open-Days präsentierte die Edubook AG ihre neue Technik für die individuelle Bücher- und Broschürenproduktion und informiert über die Entwicklungsstrategie.

Neben Inkjet-Druckmaschinen hat die Edubook AG in den letzten zwölf Monaten in Technik für die Inline-Herstellung individuell zusammengestellter Bücher und Broschüren investiert. Kürzlich begrüsste das Unternehmen Kunden und Interessierte am Sitz in Merenschwand AG und informierte über die Entwicklungs- und Investitionsstrategien. Das Motto lautete «Von der digitalen Transformation über 4.0-Printing zu Edubook».

Wir werden in einer Herbstausgabe dieses Fachmagazins ausführlich berichten. (jm)

www.edubook.ch