Foto

Von links: Antonio Mastrodonato, Technischer Direktor Caltagirone-Verlagsgruppe, Jochen Schwab, Vertriebsleiter KBA, Dr. Azzurra Caltagirone, Präsidentin Caltagirone-Verlagsgruppe, Thomas Potzkai, Leiter Service und Projektmanagement KBA-Digital & Web Solutions, Albino Majore, Geschäftsführer Caltagirone-Verlagsgruppe.

Centro Stampa Veneto wechselt vom Flexo- zum Offsetdruck

Im Centro Stampa Veneto in Mestre wird im Sommer eine Flexdruckmaschine durch eine Rollenoffsetmaschine KBA Commander 3/2 abgelöst.

Nach fast 35 Jahren steigt das Centro Stampa Veneto (Mestre) vom Flexodruck auf den Rollenoffsetdruck um. Das Zeitungsunternehmen wird eine Flexodruckmaschine durch eine Commander 3/2 von KBA ersetzen. Ein Vertrag zwischen KBA-Digital & Web Solutions und dem Zeitungsunternehmen wurde kürzlich unterzeichnet.

Die neue Rollenoffsetdruckmaschine ist aus fünf Achterdrucktürmen in H-Bauweise für den Vier-Vier-Farbendruck, fünf Rollenwechslern KBA Pastomat RC, zwei Trichtern in Ballon-Anordnung und einem KF-5-Falzapparat zusammengesetzt.

Die Bezeichnung 3/2 steht für eine Anordnung der Druckplatten auf dem Plattenzylinder, wie sie auf Zeitungsdruckmaschinen nicht üblich ist: Drei Platten über die Zylinderbreite, zwei Platten im Zylinderumfang. Dadurch kann Centro Stampa Veneto auf der KBA Commander Tabloid-Zeitungen mit 60 Seiten bei Doppelproduktion und 120 Seiten bei Sammelproduktion mit einem Seitenformat von 440 × 300 Millimetern produzieren. Die Leistung erreicht 80 000 Zeitungsexemplare pro Stunde.

Die KBA Commander 3/2 ist mit Farb- und Schnittregisterregelungen und Gummituchwaschanlagen ausgerüstet. Die Druckplatten werden über pneumatisch arbeitende Vorrichtungen eingespannt. Die neue Zeitungsruckmaschine soll im Sommer 2017 in Betrieb gehen.

Das Centro Stampa Veneto gehört zur Caltagirone-Verlagsgruppe, die sechs Zeitungen herausgibt. Neben den täglich 90 000 Exemplaren des Gazettino die Venezia werden auf der KBA Commander 3/2 die Titel Messagero di Roma, Mattino di Napoli, Corriere Adriatico di Ancona, Quotidiano di Puglia di Bari/Brindisi/Lecce und die Gratiszeitung Leggo gedruckt. (jm)

www.kba.com