Sensia AG investiert in das wichtige Kleinformatsegment

Bei der Sensia AG, Düdingen, geniesst der kleinformatige Bogenoffset (35 × 50 Zentimeter) einen hohen Stellenwert. Im letzten Herbst hat das Unternehmen eine ältere Printmaster PM 52 der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) durch eine neue Speedmaster SX 52-2 desselben Herstellers ersetzt. Sie steht neben einer Speedmaster XL 75-4-P+L, die das Unternehmen im Januar 2019 in […]

Graphax mit neuem CEO

Die in Dietikon bei Zürich ansässige Graphax AG erhält einen neuen CEO. Beat Bühlmann übernimmt ab 1. Juni 2021 die Führung des ICT-Dienstleisters und löst damit das Mandat von Ernst Flückiger ab. In seiner letzten Tätigkeit als Leiter Verkauf KMU bei Swisscom hat sich Beat Bühlmann mit IT, Internet und Telefonie als modulare Gesamtlösungen beschäftigt. […]

Müller Martini-Highlights an der ­virtual.drupa 2021

Um Kunden trotz Reisebeschränkungen die neuen Maschinen präsentieren zu können, setzte Müller Martini im letzten Jahr vermehrt auf neue (Online-)Kanäle. Gefeiert wurden so die Premieren folgender Maschinen, die nun auch an der virtual.drupa gezeigt werden. Prinova: Der 9000-Takte-Sammelhefter ist die ideale Lösung für Shortruns, als Alleskönner aber ebenso prädestiniert für mittlere Auflagen. Denn dank innovativer […]

CPH: Diversifikation zahlt sich aus

Dank der Diversifikation in unterschiedliche Geschäftsbereiche konnte sich die CPH-Gruppe während der Coronapandemie relativ gut behaupten. Mit einem Umsatz von CHF 445.2 Mio. realisierte die CPH-Gruppe 2020 ein operatives Ergebnis (EBIT) von CHF 24.7 Mio. Das Nettoergebnis lag dank einmaligen Erträgen von CHF 25.9 Mio. mit CHF 47.0 Mio. im Rahmen des Vorjahres. Der Generalversammlung […]

Artgraphic Cavin reçoit la 100e ­Wallbox livrée en Suisse

Artgraphic Cavin S.A. investit dans l’électromobilité et équipe progressivement son parc automobile de véhicules à propulsion électrique. Dans ce contexte, l’imprimerie implantée à Grandson (VD) a commandé une Wallbox Home Eco chez Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Il s’agit de la 100e station de recharge livrée par Heidelberg en Suisse. Cette station permet à Artgraphic Cavin […]

Koenig & Bauer vorsichtig optimistisch

Die Koenig & Bauer AG gibt auf der Grundlage von vorläufigen und noch nicht testierten Geschäftszahlen bekannt, dass im Geschäftsjahr 2020 ein vorläufiger Konzernumsatz von 1.029 Mio. € und ein vorläufiges Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von –68 Mio. € erreicht wurde. Bereinigt um Sondereffekte liegt das vorläufige Konzern-EBIT bei –19 Mio. €. Damit […]